Dienstag, 11. Oktober 2011

Flattimir

Als ich ihn gesehen habe wuße ich sofort - den muss ich haben und nun ist er fertig und schwebt im Flur über uns FLATTIMIR. Das heißt, wenn ihn die Kleine nicht gerade mal wieder zum Spieln haben will. Ist der nicht goldig. Die Anleitung habe ich von hier und entworfen hat ihn Babsie - einfach nur toll!


Hier hat er noch mein Geburtstagswichtelpaket bewacht, damit ich es auch ja nicht vor dem 9.10. aufmache. Da war ich richtig froh, dass ich ihn doch noch vorher fertig bekam. Und nun fliegt er in der Wohung und 3 meiner Gäste wollten ihn schon mitnehmen bzw. wollten auch einen gehäkelt haben aber ich habe dann immer ganz schnell das Thema gewechselt. Warum? Tja, ich bin einfach nicht der Mensch, der 10 mal die gleichen Sachen machen will und es reicht ja schon, wenn die Mädels jeweils einen haben wollen und  meine Mama und von den Mädels habe ich ja gleich mal 4. Ich habe noch keine Ahnung wann wie ich das schaffen soll, denn schließlich gibt es noch so viele schöne andere Dinge zu häkeln..... na mal schauen.


Liebste Grüße - Annett
JoSaSu-Amigurumiworld

Kommentare:

  1. Uihhhh, wie süß er geworden ist. Und ich find es auch klasse mit der schwarzen Schleife vor seiner Brust. Da sieht es fast so aus, dass er seine Flügel abnehmen könnte.
    Ich verstehe Dich total...ich würde auch nicht 10-ma das gleiche häkeln wollen ;0)
    Einen schönen Rest-Dienstag und alles Liebe
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh wat een leuke vleermuis, geweldig!!

    AntwortenLöschen