Dienstag, 3. Januar 2012

Kleine Körbchen

Heute gibt es mal keine kleinen Figuren zu sehen sondern ein paar Häkelkörbchen mit denen ich mich anfangs etwas schwer getan habe, denn es sollte ein eckiges Körbchen sein und nachdem das erste Körbchen dann doch so funktionierte wie ich es mir vorgestellt hatte...

folgte ein Zweites in meiner momentanen Lieblingsfarbe. Dieses durfte dann in einem Wanderpaket mitreisen und hat inzwischen auch schon ein neues zu Hause. 

Ich bin schon überrascht, wie stabil die kleinen Teilchen werden, wenn man Baumwollgarn doppelt nimmt und alles nur mit FM häkelt.

Liebste Grüße

Annett - JoSaSu Amigurumiworld

Kommentare:

  1. Die Körbchen sind wunderschön geworden, sehr gelungen, besonders süss das Band am Rand, TOLL!

    Hast Du nach einer Anleitung gehäkelt oder
    frei Schnauze?

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das wäre was für meine Bad-Deko, die ich mir machen möchte.
    Verräts Du mir, welche Wolle Du dafür genommen hast?

    Habe mich mal als regelmäßige Leserin bei Dir eingetragen und Dich bei mir verlinkt. Vielleicht schaust auch mal bei mir vorbei, würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Super süß Deine Körbchen und die Farben gefallen mir auch richtig gut

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Super tolle Körbchen und die Farben sind schön.
    Dein Blog gefällt mir auch,habe mich als Leser eingetragen werde dich auch bei mir verlinken.
    Mach weiter so,ganz Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Körbchen sind das geworden. Ich liebe es auch, so etwas schönes zu produzieren.

    Lieben Gruß Gaby

    AntwortenLöschen